test

test

Freitag, 4. Januar 2013

Mal wieder Socken

Ich kann es kaum glauben, aber ich habe es doch tatsächlich geschafft, mal wieder für mich selbst ein paar Socken zu stricken. Das Garn ist von Zitron (Trekking Tweed) und ich habe es selbst in Wunschfarbe mit Luvotex gefärbt. Ich mag Socken aus Tweedgarn sehr, habe auch noch zwei weitere Portionen zum Färben hier liegen.

 


Zum Weihnachtsmarkt  hatte ich ja Mäuse gestrickfilzt und diese verkauft. Den Erlös habe ich an unser örtliches Tierheim gespendet.
Hier als "Beweisstück" ein Foto von der Quittung.


Unsere beiden Katzen raufen sich langsam zusammen. Aus dem schüchternen Kater, der am liebsten unter dem Sofa wohnte, ist ein total selbstbewußter, verschmuster, verspielter und verfressener Kater geworden. Wir brauchen kein Fernsehen mehr, er kann uns den ganzen Abend unterhalten und fordert auch seine Spielzeiten ein. Unserer älteren Fussel wird das manchmal zu verrückt, dann verkrümelt sie sich in ihr Zimmer. Aber sie läßt sich auch zu wilden Fange- und Versteckspielen animieren. 
Kater Fritz ist auch ganz verrückt nach Fäden aller Art. Das Spinnrad ist ständig unter Beobachtung und wehe, es hängt irgendwo ein Faden. Beim Spinnen muß ich aufpassen, daß ich dem Kater nicht die Pfoten lädiere, wenn er unverhofft einen Überfall startet.

Hier noch ein paar aktuelle Fotos, sie sind nicht besonders gut, da mit dem Handy fotografiert.





Warum hier alle Bilder einen schwarzen Rahmen haben? Ich weiß es auch nicht.
Muß wohl am neuen Bildbearbeitungsprogramm liegen.
Ich werde beim nächsten Mal 
darauf achten müssen.

Kommentare:

  1. Dein Kater sieht richtig schön aus und genaus so müssen die Kater doch sein `zwinker`

    Die Socken sind toll. ich mag Zöpfe in Socken ja sehr.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er ist ein Schöner und wächst wie verrückt. Er ist jetzt schon größer als die Fusselkatze, nur viel dünner.
      LG von Silvia

      Löschen
  2. Hallo
    alles Gute im neuen Jahr wünsche ich dir noch.
    Deine Socken sehen ja auch toll aus. Mit Muster muss ich auch mal wieder welche stricken. Aber zum fernsehen sind mir einfache lieber ;-)
    Deine Katzen sind ja echt zum knuddeln. Meinem Tiger musste ich grad mal einen Schups geben der saß nämlich auf meinen Beinen und ich kam nicht an die Tastatur :-)
    Wünsche dir noch ein schönes Strick-u.Spinnwochenende, bei dem Wetter ja die ideale Beschäftigung.
    Tschüßi Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Dir und Deiner Familie wünsche ich ebenso alles Gute für das neue Jahr. Ja, nutzen wir das miese Wetter für ein fleißiges Handarbeitswochenende :-)
      LG von Silvia

      Löschen