test

test

Dienstag, 16. Februar 2016

Ein Portemonnaie nähen

das stand schon ganz  lange auf meiner Vorhabenliste.
Vor kurzem hatte ich mir das neue Taschennähbuch von Pattydoo gegönnt, vor allem wegen der Nähanleitung für die hippiemäßige Fransentasche, die in dem Buch enthalten ist und die ich unbedingt vor der Open-Air-Saison noch nähen muss.
Aber es gibt eben auch eine Anleitung für ein Portemonnaie in dem Buch und so wagte ich mich ran. Hier ist mein Resultat, meine neue Geldbörse, die hoffentlich immer einigermassen gut gefüllt ist ;-)




Und das wäre mal wieder die Gelegenheit, zum Creadienstag zu verlinken.



Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Portemonnaie hast du da gezaubert!!!! Ich arbeite gerade auch dem gleichen Schnitt und muß sagen, daß ich hier und da meine Probleme habe.... Nächsten Di gibt's dann was zu sehen ;-)
    LG, Oggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann wünsche ich Dir viel Spass beim Nähen und bin gespannt auf Deine Variante.
      Innen habe ich ein paar kleine Beulen, aber es war mein erstes, beim nächsten wird es besser ;-).
      LG von Silvia

      Löschen