test

test

Montag, 23. Februar 2015

Spinnübungen

Ich hab mal ein bißchen was geübt:

Da mir auf dem Weihnachtsmarkt mein Möbiusschal vom Hals weggekauft wurde, habe ich mir Batts gekurbelt aus selbstgefärbter BFL mit Glitzernylon, etwas Merinowolle und gefärbten Gotlandlöckchen und mein erstes Corspun-Garn gesponnen.
Daraus habe ich mir einen wunderbar warmen neuen Möbius gestrickt, den ich schon viel getragen habe, nur ein Foto habe ich davon noch nicht. Das Gestrick auf dem unteren Foto ist meine Maschenprobe.



Passend zum Winter ist dieses "frostige" Spiralgarn aus Bio-Merino und Seide entstanden.
Und schon lange hatte ich vor, mal ein Bouclegarn zu spinnen. Hier ist es, der Single für die Schlingen ist aus Mohair, die Singles zum Umwickeln und zum Fixieren der Schlaufen sind aus dünn gesponnener Seide. Alles in Blautönen mit Lanaset gefärbt.

Kommentare:

  1. Wow alles supertoll. Das Boucle sieht ja genial aus. Ach ich muß auch mal wieder...Bringst du das mal mit, das würde ich gerne mal aus der Nähe sehen.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar bringe ich die Garne mit. Das Buchü über das wir letztens sprachen, ist doch von Dir (Band 3). Das bekommst Du natürlich auch zurück.
      LG von Silvia

      Löschen
  2. Ach und du bist wirklich einen Schritt immer weiter. Schon lange nehme ich mir Artyarn vor- und mach es dann doch nicht. Pass mal auf, dass dein neuer Möbius nicht auch noch weg kommt - die Farben sind genial......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre auch nicht so schlimm, ich weiss ja jetzt wie es geht und hätte dann gleich wieder einen Grund, nochmal ein Corespun zu spinnen.
      LG von Silvia

      Löschen
  3. Den neuen Möbius würde ich ach sofort nehmen... Klasse Garne!
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  4. Mal auf diesem Wege eine Nachricht, da ich in Deinem Blog weder Name noch Mailadresse finde... Du wohnst im Vogtland und liebst die Ostsee? Ich komme aus dem Vogtland und wohne an der Ostsee! Wenn Du magst, dann melde Dich doch mal; meine Adresse, Telefon und alles weitere findest Du in meinem Blog. Liebe Grüße, Beatrice

    AntwortenLöschen