test

test

Sonntag, 7. September 2014

Ein Spinnfaser-Tauschpaket

ist bei mir angekommen. Organisiert über Petzi´s Spinnforum reist dieses Paket quer durch Deutschland und Österreich. Das ist schon eine tolle Sache, wenn so ein Überraschungspaket ankommt und man es auspacken darf. So viele Fasern in unterschiedlichsten Farben und Mischungen, da gibt es viel zu befühlen und zu beschauen.
Man kann eine bestimmte Menge Fasern entnehmen und füllt mit eigenen Fasern wieder auf und weiter geht die Reise.
Guckt mal, was Schönes bei mir geblieben ist:


Rot-Lila-Petrol Kammzüge namens Harlekin aus Merinowolle, wasserfarbene Batts aus Mähwolle (Eiderwolle) und Norsk Spelsau Lamm im Vlies.

Es hat mir großen Spaß gemacht, an dieser Tauschaktion teilzunehmen.

Ich wünsche Euch allen noch ein schönes und sonniges Restwochenende.

Kommentare:

  1. Eine schöne "Beute" hast Du da getauscht. Wie fühlt sich denn Norsk Spelsau Lamm an? Das klingt interessant.

    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider ist das Lamm ziemlich angefilzt, da es in einer Plastiktüte schon ziemlich lange mitgereist ist. Ich weiß garnicht, ob man das noch richtig ausziehen kann.
      Ist schon eine etwas rauhere Wolle und ziemlich pieksig, wenn man sie an den Hals hält. Ist nichts für auf die nackte Haut, aber bestimmt sehr robust und warm.
      LG von Silvia
      LG von Silvia

      Löschen
  2. Deine Wahl gefällt mir auch sehr. Wirst du alles zusammen zu einem Garn verarbeiten?
    Liebe Grüße zu dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Nein, ich denke mal, ich verspinne jedes für sich. Vielleicht verstricke ich dann beide zusammen in einem Projekt, denn passen tun sie ja gut zueinander.
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
  4. nette Beute hast du da gemacht, liebe Silvia
    Wünsche dir viel Spaß beim verspinnen und bin schon auf die Garne gespannt

    LG LN

    AntwortenLöschen